3-Zutaten Schoko Bites

Hach, Süßigkeiten...das Laster von vielen von uns, oder? Aber mal ehrlich, manchmal erwischt uns einfach das Nachmittagstief und wir brauchen ganz dringend etwas Süsses und vielleicht eine Tasse Kaffee. Ist ja auch nicht weiter schlimm, aber wie wäre es, wenn wir darauf vorbereitet sind und mit diesen super leckeren Schoko Bites unseren süssen Gelüsten nachgeben? Ihr braucht dafür nur drei (!) Zutaten und man kann sie prima vorbereiten. Seid aber gewarnt, lange werden sie nicht halten, bei uns sind sie immer ratz fatz weg, sie sind einfach zu verdammt gut. 

Ihr könnt mal wieder Eurer Kreativität freien Lauf lassen und die Nüsse nehmen, die Ihr am liebsten habt. Ich habe für das Rezept eine Tüte gemischte Nüsse genommen, da ich eigentlich alle Sorten gern hab, aber Ihr könnt da ja selbst etwas experimentieren. Und so gehts: 

ZUTATEN

  • 1 Tasse Nüsse nach Wahl

  • 1 Tasse Datteln

  • 1 Tasse Kakaonibs ( oder gute, dunkle Schokolade) 

Einmal durchmixen, bitte.

Einmal durchmixen, bitte.

Die Nüsse und die Datteln in eine Küchenmaschine geben, einen Schuss Wasser hinzufügen und das ganze etwas durchmixen, sodass eine Masse entsteht aber die Nüsse nicht komplett zermahlen werden sondern noch stückig bleiben. 

Danach die Nuss-Dattel Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform drücken. Das sollte dann ungefähr so aussehen: 

Nun die Kakaonibs oder die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen und auf der Masse verstreichen. Für ca. 10 Minuten in den Tiefkühlschrank  und danach in Stücke schneiden. 

Mmmmmmmmmmh!

Mmmmmmmmmmh!

Lasst Eure Kinder mal mitmachen - was meint Ihr wie stolz sie sein werden, wenn sie das Endergebnis sehen und probieren dürfen :-)

Guten Appetit! 

 

Das könnte Dir auch gefallen: