Erdbeer Roll Ups - Gesunder Fruchtsnack

Als wir vor einiger Zeit in den USA waren, hat mein Sohn in einem Supermarkt Fruit Roll Ups entdeckt. Das sind Rollen, in der Konsistenz von Gummibären, gemacht aus reinem Fruchtmus. Ich habe diese Roll Ups hier noch nie in Geschäften gesehen, aber Dank des Internets ein Rezept gefunden, dass super auf unseren Blog passt und ich Euch nicht vorenthalten möchte. 

Die Roll Ups bestehen in unserem Rezept  aus Erdbeeren und Honig, aber Ihr könnt die Erdbeeren auch z.B. mit Mangos oder Pfirsich ersetzen, schmeckt auch sehr lecker. Und so gehts:

ZUTATEN:

2 Becher Erdbeeren

2 EL Honig

ZUBEREITUNG:

Backofen auf 95°C vorheizen.

Die Erdbeeren zusammen mit dem Honig in einem Mixer oder einer Küchenmaschine ca. 2 Minuten zu einer glatten Masse mixen. 

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Masse darauf verteilen und mit einem Teigschaber gleichmässig dünn verstreichen.

Nun das ganze für ca. 3 Stunden bei 95°C im Ofen trocknen lassen, danach sollte es so aussehen:

Etwas auskühlen lassen und dann mit einer Küchenschere ca 2 cm lange Streifen abschneiden ( Backpapier dran lassen). Danach die Streifen aufrollen und fertig sind die Frucht Roll-Ups. Zum Essen, dann natürlich das Backpapier abziehen und den intensiven Fruchtgeschmack geniessen.

Wenn Ihr es ausprobiert oder noch weitere Ideen habt, z.B. welche Obstsorten man sonst noch so verwenden könnte, hinterlasst uns bitte einen Kommentar unten in der Kommentarleiste, wir würden uns sehr freuen :-)

Julia

Das könnte Dir auch gefallen: