Pink Smoothie

Jetzt wird es wieder ziemlich schnell richtig kalt draussen, die ersten Erkältungen sind im Anflug und bevor es Euch auch erwischt probiert mal diesen leckeren Smoothie aus. 

Es stecken natürlich nur gute Sachen drin, z.B. rote Beete. Bevor jetzt einige von Euch die Nase rümpfen und denken, "Iiiiiiih, ich mag keine Rote Beete", ja wir haben verstanden, und die anderen Zutaten so darauf abgestimmt, dass man sie fast garnicht rausschmeckt, aber dafür die Vorzüge der Knolle in vollen Zügen abbekommt. Und davon gibt es einige, wie z.B. :

  • senkt den Bluttdruck - Studien haben ergeben, dass 1 Glas Rote Beete Saft den Bluttdruck bereits innerhalb einer Stunde senken kann

  • wirkt entzündungshemmend, leistungsfördend, steckt voller Vitamin A, C. B sowie Folsäure und Eisen und noch vieles mehr. 

Neben der Roten Beete haben wir ausserdem noch gefrorene Erdbeeren und Datteln für die Süße und den Geschmack hineingepackt und ein Stückchen Ingwer, der ebenfalls entzündungshemmend ist und sogar Schmerzen lindern kann. Als Basis für unseren Smoothie haben wir den Kokos Reis Drink genommen, Ihr könnt aber auch jede andere vegane Milch, wie z.B. Mandelmilch nehmen. 

Und so gehts: 

  • 1 Tasse gefrorene Erdbeeren

  • 1 Tasse Kokos Reis Drink 

  • 1/2 Rote Beete , geschält und in Stücke geschnitten ( oder eine bereits gekochte)

  • 2 Datteln ( entsteint)

  • 1 Stückchen Ingwer

  • Optional etwas Acai Pulver

Jetzt alles in einen Mixer geben und ca 2 Minuten auf höchster Stufe mixen. So einfach ist das! 

Auf unsere Gesundheit!

Auf unsere Gesundheit!

 

Das könnte Dir auch gefallen: