Detox Green Curry Suppe

curry2.jpg

Weihnachten ist vorbei, das neue Jahr ist da und mit ihm wahrscheinlich auch der ein oder andere gute Vorsatz. Meistens verlaufen sich diese Vorsätze ja nach ein paar Tagen wieder im Sand, aber falls Ihr Euch vorgenommen habt dieses Jahr etwas bewusster zu essen, dann wäre das folgende Rezept evtl. genau das Richtige für Euch. 

Diese Suppe ist das ideale Gericht, wenn Ihr über die Feiertage zu viel, zu fett und zu oft gegessen habt, und Euer Körper sich nach  frischem, leichten und gesunden Zutaten sehnt. :-) 

Hier sind die Zutaten: 

1 Handvoll Reisnudeln

1 Dose Kokosmilch

2 TL Grüne Curry Paste

1 kleiner Pak Choi

1 Daumengrosses Stück Ingwer

1 Frühlingszwiebel

1 Limette

4 Broccoliröschen

1 rote Chilli

1 Knoblauchzehe

4 Erbsenschoten

In einer Pfanne die Zwiebeln und den Knoblauch glasieren. Grüne Curry Paste hinzugeben und kurz mitbraten. Nun Kokosmilch und klein gehackten Ingwer hinzufügen, aufkochen lassen und dann die Hitze reduzieren so dass die Suppe köchelt. Jetzt das Gemüse beigeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen, damit das Gemüse noch ein wenig knackig bleibt. Zum Schluss die Reisnudeln hinzugeben und für ca. eine weitere Minute köcheln lassen.

Alles in einem Teller anrichten, die geschnittene Chilli darauf verteilen und geniessen. Guten Appetit! 

Das könnte Dir auch gefallen: