Chia-Kokos Dessert mit frischem Obst / Chia Coconut Dessert with fresh fruit

In einem älteren Post haben wir ja schon über die vielen positiven Eigenschaften der Chia Samen berichtet ( hoher Gehalt an Omega 3 Fettsäuren, hoher Gehalt an Kalzium, Kalium, usw.). Man kann die kleinen Samen sehr vielseitig einsetzen, z.B. auch beim Backen für Kuchen und Brotteig. In Mexiko sind sie schon lange eine beliebte Zutat.

Im folgenden Rezept verwenden wir sie für ein leckeres Kokosdessert, das man z.B. am Vorabend zubereiten, und dann zum Frühstück geniessen oder nach einem Essen als Nachspeise servieren kann. Der leichte Kokosgeschmack, zusammen mit den leckeren Chiasamen und dem frischen Obst schmeckt einfach herrlich. 

 


ZUTATEN

  • 1 Glas Kokos Reismilch

  • 3 EL Chiasamen

  • 2 EL Joghurt

  • 2 EL AMSPORT High Protein Pulver ( optional)

ZUBEREITUNG

Die Milch, den Joghurt und das Proteinpulver in einem Mixer gut verrühren. Danach die Chiasamen zugeben und zugedeckt im Kühlschrank für ca. 4 Stunden kaltstellen. Mit frischem Obst dekorieren und geniessen!