Roasted Pumpkin On A Salad - Ofenkürbis auf Salat mit Feta

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist daaaaa! Und mit ihm leckere Kürbisse in allen Grössen, Farben und Formen. Daher gibt es auch bei healthyschnitzel.com schnelle und vor allem leckere Gerichte rund um die gesunde Gemüsesorte. 

Den Anfang macht heute der Hokkaido Kürbis, der vor allem daher super praktisch ist, da er nicht geschält werden und die Schale vollkommen problemlos mitverzehrt werden kann. 

Gesund ist er auch, denn Kürbisse wirken anregend auf Nieren- und Blasentätigkeit und entwässern auf natürliche Weise. Da er einen sehr niedrigen Fettgehalt aufweist, ist der Hokkaido ausserdem ein ideales Essen für die Figurbewussten unter uns. :-)

Ok, hier jetzt das Rezept für den Salat für 2 Personen: 

ZUTATEN

  • 1 Hokkaido Kürbis

  • 1 Romana Salat ( oder 2 wenn sie klein ausfallen) 

  • 1/2 Packung Feta

  • Nüsse oder Kerne ( z.B. Kürbiskerne oder Sonnenblumenkerne)

  • 1 Frühlingszwiebel

  • Essig und Öl

ZUBEREITUNG

Ofen auf ca 180°C vorheizen. Den Kürbis waschen und in kleine Stücke schneiden. In eine ofenfeste Form geben und mit etwas Salz, Pfeffer und Olivenöl vermischen. Für ca. 25 Minuten im Ofen braten lassen. 

In der Zwischenzeit den Salat schneiden, die Frühlingszwiebel schneiden und dazugeben, dann den Salat mit seinem Wunschdressing ( sehr gut passt ein Dressing aus Honig, Senf und weissem Balsamico-Essig) anmachen und den Salat vermengen.

Zum Schluss den Feta zerbröseln und zusammen mit den Kernen auf dem Salat verteilen. Kürbis frisch aus dem Ofen auf den Salat legen und sofort servieren! :-)

Mmmmmmmh, so gut, da bleibt meistens nichts übrig... :-)