Wassermelone am Stiel

image.jpg

Dieses Rezept erfrischt im Sommer und Kindern macht es riesig Spass bei der Zubereitung mitzuhelfen. Wenn man die Wassermelone im Kühlschrank lagert kühlt sie auch wunderbar. Die Melone und die Schokosauce passen herrlich zueinander. Eine tolle Alternative zu Eis.Ganz ohne Zusatz von Zucker.  Los geht´s! 

image.jpg

ZUTATEN

1/2 Wassermelone

3 EL Ahornsirup

2 EL Kokosöl

4 EL roher Kakao

2 EL Pistazien

1 EL gepuffter Quinoa

ein paar Holzstäbchen

 

ZUBEREITUNG

In einem kleinen Topf das Öl mit dem Ahornsirup erhitzen, dann den Kakao zugeben sodass eine schöne, schokoladige Sauce entsteht. 

Die Melone in Stücke schneiden, an der unteren Seite mit einem kleinen Messer vorsichtig einstechen und je auf ein Holzstäbchen stecken.

Auf einem Teller anrichten und mit der Schokosauce beträufeln. Pistazien und Quinoa drauf verstreuen. Fertig! :-) 

Guten Appetit.