Schneller Joghurt mit Granatapfel und Haferflocken

EAT BREAKFAST.

Granatapfel-Müsli

Granatapfel-Müsli

Mir geht es oft so, dass ich in der Früh eigentlich zu müde bin, um zu merken, dass ich Hunger habe, und auch meistens in Eile bin um ein richtiges "Sonntagsfrühstück" zu zaubern. 

Alles was zählt ist die Zeit, pünktlich fertig zu werden, David rechtzeitig für die Schule fertig zu machen, usw. 

Dabei ist das Frühstück ein wichtiger Start für den Tag, es gibt uns Energie und umso wichtiger ist es, den Körper mit guten, gesunden Zutaten zu füttern, dass wir den ersten Teil des Tages gut gesättigt und mit Elan bewältigen. 

Das folgende Rezept geht ratz fatz, macht lange satt, und schmeckt zudem noch super lecker!

Guten Morgen! 

Guten Morgen! 

ZUTATEN

1 Becher Joghurt 

3 EL Haferflocken

Granatapfelkerne

etwas Dattesirup oder Honig oder Agavensaft zum Süssen

 

ZUBEREITUNG

Den Joghurt in eine Frühstücksschale geben, die Haferflocken und dann die Granatapfelkerne zugeben. Mit Dattelsirup süssen. Fertig!