Obst, Gemüse und Kinder - Fruit, Veggies and Kids

kids-2-3.JPG

Sagen wir es mal so, wie ist eben nun mal ist: Die meisten Kinder mögen kein Gemüse. Und Obst auch nicht immer. Aber wie stelle ich dann sicher, dass die Kleinen dennoch genug Vitamine, die nun mal zu Hauf in Obst und Gemüse enthalten sind bekommen? 

Ein Vorschlag von uns wäre, das Obst oder Gemüse für Kinder interessant zuzubereiten. Bei uns gilt ja auch der Grundsatz, das Auge isst mit. Jetzt muss man es nur schaffen, Kinderaugen zu begeistern. Bei unseren Kindern hat es funktioniert. Probiert es doch mal aus. 



1. Monster Smoothie

Für den Smoothie benötigt Ihr einfach eine Handvoll  Blattspinat, 1 Banane, 1 Apfel, etwas Limettensaft, 1 Löffel Honig und ein 3/4 Glas Leitungswasser. Alles schön im Mixer zu einem Smoothie mixen und wie oben mit Banane, Heidelbeere und Apfel dekorieren.


2. Obstpalme

Dafür braucht Ihr 2 Bananen, 2 Kiwis und 2 Mandarinen. Alles einfach wie oben auf dem Bild anrichten und Euren Kleinen vorsetzen :-)


3. Monsterzähne

kids3-2-2.JPG

Einfach einen Apfel nehmen, vierteln und aus jedem Viertel den "Mund" ausschneiden. Etwas rote Marmelade in den "Mund" geben und Mandelstift, die als Monsterzähne dienen in den oberen Teil stecken. 


4. Teddy Toast

kids-2-3.JPG

Wer kann diesem süssen Teddy schon widerstehen? Einfach einen Vollkorn Toast toasten, mit Honig beschmieren und ein Gesicht aus Banane und Heidelbeeren gestalten. Die restlichen Heidelbeeren und Banane als Beilage servieren ;-)

Viel Spass beim Ausprobieren. 

Das könnte Dich auch interessieren: