Hübsche Geschenkidee: Backmischungen im Glas

Es ist ja garnicht mehr so lange hin bis Weihnachten und vielleicht macht Ihr Euch auch schon Gedanken über das ein oder andere Geschenk. Klar freut sich jeder darüber selbstgebackene Plätzchen zu bekommen, aber warum nicht mal was anderes ausprobieren? Backmischungen aus dem Glas sehen schön aus und sind individuell füllbar d.h. Ihr könnt Eurer Kreativität freien Lauf lassen. Wenn Ihr sie dann bei der nächsten Einladung als Gastgeschenk mitbringt, ist die Freude sicher gross.

Im Internet könnt Ihr dann, wie hier bei Storkiscoming.com , z.B. schöne Weihnachtsanhänger kostenlos downloaden und mit der Backanleitung an das Glas hängen. 

Wir haben für Euch zwei Rezepte, einmal für Cookies und eines für einen Kastenkuchen.

Viel Spass beim befüllen, verschenken und backen!

cookie0.jpg

Haferflocken Schoko Cookies

  • 80 g kernige Haferflocken

  • 80 g blütenzarte Haferflocken

  • 80 g brauner Zucker 

  • 80 g Schokoraspeln

Füllt ein Marmeladeglas oder Einmachglas  der Reihe nach mit den o.g. Zutaten. Zwischendrin könnt Ihr jede Schicht etwas mit einem Esslöffel glatt drücken. Das Glas gut verschließen. Mit einem Anhänger und einer schönen Schleife dekorieren.

Um die Kekse zu backen, muss man dann folgendes hinzufügen:

50ml Öl ( z.B. Kokosöl) und ein Bio Ei. 

Backofen auf 180°C vorheizen.

Alle Zutaten gut miteinander verrühren und dann mit einem kleinen Löffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

Die Cookies bei 180°C für ca. 15 Minuten backen. 

Kuchenmischung zum Verschenken

  • 150g Dinkelmehl, vermischt mit 1 TL Backpulver, am besten von DM ( ohne Phosphor)

  • 120g brauner Zucker ( oder Stevia)

  • 60g gehackte Mandeln oder Haselnüsse

  • 60g Kokosflocken

  • 60g Kakao

  • 40g Haferflocken ( optional)

Man gibt noch dazu:

120g weiche Butter, 2 Bio-Eier und 3 EL Milch. 

Alle Zutaten in eine Teigschüssel geben,Butter, Eier und Milch zugeben und zu Teig verrühren.  Teig in eine kleine Kastenform füllen und bei 175 Grad  ca. 30 Minuten in Ofen backen.